Aktuelle Nachrichten

02.10.2019

Mensch, Udo Schmidt

Weggefährtinnen und Weggefährten würdigen zum Abschied Geschäftsführer Udo Schmidts vielfältiges Wirken in der Immanuel Diakonie und der Immanuel Albertinen Diakonie - das Wohl der Menschen stand für ihn stets im Mittelpunkt.mehr

 
30.09.2019

Geschäftsführer Udo Schmidt nach 33 Dienstjahren von der Immanuel Albertinen Diakonie verabschiedet

Nach 33 Dienstjahren ist der Geschäftsführer der Immanuel Albertinen Diakonie, Udo Schmidt, am 30. September feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

 
04.09.2019

Kochen wie früher – mit Sternekoch Micha Schäfer

Seniorinnen und Senioren der Immanuel-Pflegeeinrichtungen in Rüdersdorf und Petershagen wirken mit eigenen Rezepten am Kochbuch „Unser kulinarisches Erbe“ mit. mehr

 
21.08.2019

Das Immanuel Haus Bethanien in Hünfeld lädt zum Sommerfest mit feierlicher Eröffnung des Anbaus

Der Anbau des Immanuel Haus Bethanien ist fertig gestellt. Nach gut einjähriger Bauzeit wird der Anbau am Freitag, 23. August 2019, im Rahmen des Sommerfestes eröffnet. mehr

 
14.08.2019

Neue Konzerngeschäftsführung der Immanuel Albertinen Diakonie

Der Aufsichtsrat der Immanuel Albertinen Diakonie hat die neue Konzerngeschäftsführung bestellt, die ab dem 1. September 2019 den Konzern mit seinen 6.850 Beschäftigten führen wird. mehr

 
Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg | Qualitätssiegel Lebensort Vielfalt | Lese-Tipp | Ralf Schäfer | Fachzeitschrift Die Schwester Der Pfleger 05.08.2019

Lese-Tipp: Was gelebte Vielfalt im Immanuel Seniorenzentrum bedeutet

Die Fachzeitschrift „Die Schwester Der Pfleger“ berichtet darüber, was hinter dem Qualitätssiegel „Lebensort Vielfalt“ steckt und was es für die Menschen im Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg bedeutet.mehr

 
Ralf Schäfer, Leiter Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg, hat mit seinem Team die LSBTI-sensible Pflege in seinem Haus eingeführt. 24.07.2019

Lese-Tipp: Vielfältige Pflege

Das Magazin der Medizinischen Dienste der Krankenversicherungen berichtet über kultur- und gendersensible Altenpflege im Immanuel Seniorenzentrum Schöneberg, die sich an individuellen Bedürfnissen und Biografien orientiert.mehr

 
02.07.2019

Tag der offenen Tür feiert Erweiterung der Immanuel Tagespflege Burghaun

Der Immanuel Tagespflege Burghaun stehen ab sofort acht weitere Plätze für pflegebedürftige Menschen zur Verfügung. Beim Tag der offenen Tür besichtigten Seniorinnen und Senioren, Angehörige und Interessierte die neuen Räume.mehr

 
Tagespflegetreff Burghaun | Erweiterung Plätze | Programm | Aktionstag | Tagespflege 28.06.2019

Erweiterung des Tagespflegetreffs Burghaun wird mit Tag der offenen Tür gefeiert

Am kommenden Samstag öffnet der Tagespflegetreff Burghaun seine Türen. Seniorinnen und Senioren, Angehörige und Interessierte sind von 13 bis 17 Uhr eingeladen, am Tag der offenen Tür teilzunehmen.mehr

 
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg | Rettungsstelle | Videotipp | Hitzerschöpfung vorbeugen | Verhaltensregeln bei extremer Hitze | Grit Spalding | Fernsehen für Ostbrandenburg 28.06.2019

Video-Tipp: Wie man einer Hitzeerschöpfung vorbeugt

Dr. med. Grit Spalding, Ärztliche Leiterin der Rettungsstelle am Immanuel Klinikum Bernau, erklärt im Interview mit dem Sender Fernsehen für Ostbrandenburg, welche Verhaltensregeln bei der extremen Hitze zu beachten sind.mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 41 bis 50 von insgesamt 90
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Unsere Partner im Musikalischen Beschäftigungsangebot

  • Die AOK ist Partner im Präventionsangebot „Musikalisches Beschäftigungsangebot".

Direkt-Links